Ergebnisticker

  3 : 0    |     4 : 3    |     3 : 3    |     4 : 5    |     1 : 7    |     0 : 4    |     5 : 7    |     3 : 5    |     2 : 2    |     2 : 2    |     2 : 8    |     1 : 4    |     0 : 6    |     0 : 6    |     3 : 7    |     3 : 0    |     6 : 3    |     4 : 4    |     2 : 1    |     6 : 0    |     4 : 1    |     0 : 6    |     1 : 4    |     3 : 5    |     3 : 2    |     1 : 7    |     3 : 3    |     2 : 0    |     5 : 2    |     3 : 2    |     5 : 4    |     4 : 3    |     4 : 0    |     2 : 4    |     4 : 2    |     6 : 2    |     2 : 2    |     7 : 2    |     2 : 1    |     6 : 0    |     6 : 4    |     5 : 3    |     3 : 6    |     5 : 4    |     2 : 1    |     2 : 1    |     8 : 2    |     1 : 6    |     1 : 3    |     4 : 1    |   
  • Willkommen bei FIFA-WELT

    1. Bundesliga & 2. Bundesliga
    Premier League, Ligue 1, Serie A, La Liga
    European League
    European Second Division
    Major League Sorccer
    SSE Airtricity League
  • NEVER GIVE UP
    NO TO RACISM
    Responsive pricing tables
    Crossbrowser Compatible
    Twitter 1.1 API Support
    Bootstrap Framework

Newsticker

 ++ Willkommen bei FIFA-Welt.de ++ ab sofort Interviews ++ Tor des Monats mit Preisgeld eingeführt ++ FIFA-Welt jetzt bei Facebook ++ Eigener Twitch Account ++

  Heim   Ergebnis   Gast
Tottenham Hotspur
Riiccoo-92
3 : 0
( 2 : 0 )
Leicester City
Jason04
Sporting Lissabon
JadonSancho7BVB29
4 : 3
( 1 : 2 )
Schachtar Donezk
Riiccoo-92
TSG 1899 Hoffenheim
Riiccoo-92
3 : 3
( 0 : 2 )
1.FC Köln
PortoPlayer_
Tottenham Hotspur
Riiccoo-92
4 : 5
( 2 : 3 )
Manchester United
PortoPlayer_
Schachtar Donezk
Riiccoo-92
1 : 7
( 1 : 1 )
FC Porto
PortoPlayer_
Manchester City
Flemo85
0 : 4
( 0 : 2 )
Tottenham Hotspur
Riiccoo-92
Trabzonspor
Flemo85
5 : 7
( 2 : 1 )
Schachtar Donezk
Riiccoo-92
Manchester United
PortoPlayer_
3 : 5
( 1 : 4 )
Aston Villa
Muhammed60
FC Porto
PortoPlayer_
2 : 2
( 1 : 0 )
Galatasaray Istanbul
Muhammed60
Inter Mailand
Ricki
2 : 2
( 0 : 1 )
AS Rom
fabinho96
Aston Villa
Muhammed60
2 : 8
( 0 : 3 )
Manchester United
PortoPlayer_
RasenBallsport Leipzig
Joerg45701
1 : 4
( 0 : 2 )
Hamburger SV
Escobardertürken
Celta Vigo
Flemo85
0 : 6
( 0 : 4 )
Atlético Madrid
fabinho96
Hellas Verona
Joerg45701
0 : 6
( 0 : 5 )
FC Turin
Escobardertürken
RasenBallsport Leipzig
Joerg45701
3 : 7
( 1 : 3 )
TSG 1899 Hoffenheim
Riiccoo-92
Hamburger SV
Escobardertürken
3 : 0
( 1 : 0 )
Borussia Mönchengladbach (N)
Fohlen-Franky
TSG 1899 Hoffenheim
Riiccoo-92
6 : 3
( 2 : 2 )
Hamburger SV
Escobardertürken
Real Betis Sevilla
x10Marco10
4 : 4
( 2 : 1 )
RCD Mallorca
Escobardertürken
TSG 1899 Hoffenheim
Riiccoo-92
2 : 1
( 0 : 0 )
Borussia Mönchengladbach (N)
Fohlen-Franky
Trabzonspor
Flemo85
6 : 0
( 4 : 0 )
Ajax Amsterdam
Al_Masih_
OGC Nizza
x10Marco10
4 : 1
( 1 : 0 )
Montpellier HSC
Escobardertürken
FC Bayern München
Al_Masih_
0 : 6
( 0 : 6 )
Borussia Mönchengladbach (N)
Fohlen-Franky
RasenBallsport Leipzig
Joerg45701
1 : 4
( 0 : 2 )
Borussia Mönchengladbach (N)
Fohlen-Franky
AZ Alkmaar
edukat
3 : 5
( 2 : 2 )
Trabzonspor
Flemo85
Sporting Lissabon
JadonSancho7BVB29
3 : 2
( 1 : 0 )
AZ Alkmaar
edukat
  Heim   Ergebnis   Gast  
TSG 1899 Hoffenheim
Riiccoo-92
3 : 3 1.FC Köln
PortoPlayer_
zum Spielbericht
FC Getafe
Bidi19
2 : 1 CA Osasuna
DynamicPowerplay
zum Spielbericht
1.FC Köln
PortoPlayer_
2 : 4 VfB Stuttgart (N)
SaschaSCM
zum Spielbericht
FC Reading
Flexelklex
5 : 2 AFC Bournemouth
Escobardertürken
zum Spielbericht
Sporting Lissabon
JadonSancho7BVB29
3 : 4 Olympiacos CFP
AroxCaptain
zum Spielbericht
Fortuna Düsseldorf
Jason04
2 : 4 FC Hansa Rostock
Flexelklex
zum Spielbericht
FC Sevilla
Flexelklex
6 : 0 Real Sociedad
Dati
zum Spielbericht
FC Sevilla
Flexelklex
7 : 2 Celta Vigo
Flemo85
zum Spielbericht
FC Hansa Rostock
Flexelklex
8 : 2 1. FC Nürnberg
JustKe92
zum Spielbericht
Borussia Mönchengladbach (N)
Fohlen-Franky
0 : 3 SC Freiburg
Bidi19
zum Spielbericht
FC St. Pauli
Raidon19
6 : 0 SC Paderborn 07 (N)
Hucki1981
zum Spielbericht
FC St. Pauli
Raidon19
3 : 4 Hannover 96
MeikJunior1986
zum Spielbericht
FC St. Pauli
Raidon19
2 : 2 SV Werder Bremen
fabinho96
zum Spielbericht
1. FC Nürnberg
JustKe92
1 : 4 FC St. Pauli
Raidon19
zum Spielbericht
SpVgg Greuther Fürth
Peter03FF
0 : 2 VfB Stuttgart (N)
Klinge0304
zum Spielbericht
Dinamo Zagreb
Fohlen-Franky
4 : 6 SC Braga
Peter03FF
zum Spielbericht
Hamburger SV
AroxCaptain
5 : 2 VfL Bochum
Dati
zum Spielbericht
AS Rom
fabinho96
0 : 1 AC Mailand
OttomanAhmet1453
zum Spielbericht
VfB Stuttgart (N)
Barca_Shpat10
0 : 3 SV Werder Bremen
fabinho96
zum Spielbericht
FC Turin
Escobardertürken
3 : 2 Inter Mailand
Ricki
zum Spielbericht
FC Augsburg
Ricki
0 : 6 Juventus Turin
Flexelklex
zum Spielbericht
OGC Nizza
OttomanAhmet1453
1 : 6 AS Monaco
Muhammed60
zum Spielbericht
FC Chelsea London
Kuba16
3 : 1 Aston Villa
Muhammed60
zum Spielbericht
Leeds United
JadonSancho7BVB29
5 : 3 Manchester United
PortoPlayer_
zum Spielbericht
TSG 1899 Hoffenheim
Riiccoo-92
4 : 1 Hertha BSC Berlin (A)
Mister300Berlin
zum Spielbericht
  Wettbewerb Frei Min. Bis
1. Bundesliga 15 7 17.07.22
2. Bundesliga 15 17 17.07.22
Premier League 15 7 17.07.22
EFL Championship 13 6 17.07.22
LIGUE 1 Uber Eats 13 6 17.07.22
Serie A 13 7 17.07.22
La Liga 13 6 17.07.22
European League 15 7 17.07.22
Major League Soccer 9 4 17.07.22
MLS-Playoffs 0 0 01.01.70
DFB-POKAL 16tel-Finale 1. Runde 10.07.22
DFL-Supercup 01.01.70
FA Cup 16tel-Finale 1. Runde 10.07.22
Community Shield 01.01.70
Coupe de France Achtelfinale 1. Runde 10.07.22
Trophée des Champions 01.01.70
Coppa Italia Viertelfinale 1. Runde 10.07.22
Supercoppa Italiana 01.01.70
Copa del Rey Halbfinale 1. Runde 10.07.22
Supercopa de España 01.01.70
European League Cup Halbfinale 1. Runde 10.07.22
Supercup European League 01.01.70
MLS Cup Halbfinale 1. Runde 10.07.22
Supercup Major League Soccer 01.01.70
Champions League 0 0 01.01.70
Europa League 0 0 01.01.70
Conference League 0 0 01.01.70
Easter-Cup 0 0 01.01.70
UEFA Super Cup 0 0 01.01.70
  Titel Datum
Paderborn macht FC Getafe nach 01.04.22 - 12:55 Uhr
Neuer Trainer, neue Hoffnung! 31.03.22 - 17:27 Uhr
Sensation 14.03.22 - 11:59 Uhr
Titelgewinn für den FC Bologna 25.01.22 - 11:08 Uhr
Season 9 - Ligazeitung (1) 09.01.22 - 22:27 Uhr
European League - Ligazeitung (1) 23.11.21 - 04:24 Uhr
Kontersieg gegen Ac Milan 15.11.21 - 00:38 Uhr
Süper Lig - Ligazeitung (1) 05.06.21 - 21:12 Uhr
+++ Die Bombe ist geplatzt! +++ 02.06.21 - 15:29 Uhr
Interview mit GIO002 24.05.21 - 17:36 Uhr
2.Bundesliga - Ligazeitung (1) 21.05.21 - 19:19 Uhr
EM - Zeitung (2) 17.05.21 - 19:46 Uhr
Interview mit spielmacher/fifa zocker 24.04.21 - 20:00 Uhr
EM - Zeitung 22.04.21 - 14:33 Uhr
Interview mit Haris06- 21.04.21 - 18:56 Uhr
Osteuropa - Ligazeitung (1) 19.04.21 - 20:26 Uhr
Bundesliga - Ligazeitung (1) 19.04.21 - 20:23 Uhr
Interview mit Kidraxui 19.04.21 - 17:13 Uhr
FIFA WELT TALK - Borussia Dortmund 17.04.21 - 17:38 Uhr
Interview mit Brauni23TTV 15.04.21 - 17:30 Uhr
Trainerwechsel zeigt Wirkung 07.04.21 - 14:32 Uhr
Er ist zurück !!! 07.04.21 - 13:45 Uhr
Schock für die Österreicher! 10.02.21 - 17:19 Uhr
Traumstart vom Aufsteiger 05.01.21 - 21:31 Uhr
TRAUMSTART 22.07.20 - 04:00 Uhr
FC Kopenhagen - Hinrundenfazit (Teil 1 von 2 / Spiele 1 bis 7) 20.07.20 - 02:54 Uhr
FC Kopenhagen - starker Saisonstart dank Pfostenglück [Nordeuropa] 28.05.20 - 03:46 Uhr
Neuer Trainer poxe will Osakos Spieler mit „Biss“ spielen sehen 17.04.20 - 20:44 Uhr
In neue Sphären 17.04.20 - 17:29 Uhr
Trainer Teams Letzte 20 Spiele Punkte
Fohlen-Franky SSSSSSSSSSNSSSSSSSNN 51 / 60
x10Marco10 SSSNSSSNSSSSSSSSNSSU 49 / 60
fabinho96 SSUSSUSSSSSSSNNSSSSU 48 / 60
Pleitegeier80 SSSNSSSSSSSNNSSSSUSN 46 / 60
Kuba16 SNSSUUUSNSSUSSSSSSSS 46 / 60
Krimko_UB NNSNNSUSSSSNUSSSSSSS 41 / 60
Bidi19 SSSSSSNNSSNNSSNUNSSS 40 / 60
Fiboo93 SNNSNUSSSSSSNSSUUSUS 40 / 60
spielmacher SSNSSSSSNSUUSSNUUUUS 39 / 60
Flexelklex SSSSSSSSNSSSSSNNNNNN 39 / 60
JadonSancho7BVB29 NUSSSSSNNSSSNUNUSSSS 39 / 60
Capo SSNNSSSSSUNSNUSNNSSS 38 / 60
Ricki SSSUNSSSUSSSNSUSNNNU 37 / 60
Escobardertürken UNSSSUSSNNSNSSNUNSSS 36 / 60
M-K-069 SSNSNNSNSNNUNSSSSSUS 35 / 60
Jason04 UUSSNNSSSSUUSNSNNNSS 34 / 60
PortoPlayer_ NSSSUUUUUUUSSNSUNSSU 33 / 60
Cmjb9 SSUSSSUSNSNNNUSUUNNS 32 / 60
OttomanAhmet1453 SNSSSNNSUSSSUUUSUNNN 32 / 60
AroxCaptain SNSUSNNUUUUUUSSUSSNS 32 / 60
Soccerheld1900 SSSSUNNSNSSNSNNUNNSU 30 / 60
Damche1 NSNSUUNSSSSUNUUSSNNN 29 / 60
Qualle_44 UNNSUNNUNSNNSUSNSSSS 28 / 60
Riiccoo-92 SNUUNUUUUUUSSSSSNNUN 27 / 60
Farhaninho SSSSSUNSUUNNNSNNSNNN 27 / 60
Dati NNNUSUSUUSSSSNNNNSNN 25 / 60
Syind91120 USUUUUSSUUNSNNNNNNSS 25 / 60
Michiiii SSUUUUUUUUUUUUNNSNSU 25 / 60
MeikJunior1986 SSSUUUUSNNSNSSNNNNNN 25 / 60
Totto86 SNNSNNNNSNNNNUSSUSUU 22 / 60
Muhammed60 UNUUNUNUUUUNNSSNSNUS 21 / 60
edukat NNSNSSSUUUUUUUUUNNNN 21 / 60
Flemo85 SNNNNNNSNSNNNSNSSNNN 18 / 60
DynamicPowerplay SNNSSNNUUUUUNUSNNNNN 18 / 60
Al_Masih_ UUUSNUUUUUUSNNUUNNNN 17 / 60
SaschaSCM SSSUNNSSN 16 / 60
Joerg45701 SNNNUNSSNNSUNNNUNNNN 15 / 60
Raidon19 SNUUNSSSNN 14 / 60
Mister300Berlin UNSNNNNSUNUNNNNNNNNN 9 / 60
Hucki1981 NUUNNNNNNNNNNNSUUNUN 8 / 60
mehm1453t#2854 UNNUUNUNN 4 / 60
dadoboy 0 / 60
Pos. Trainer Teams Liga-Treue
1. Al_Masih_ 670.40
2. Totto86 584.40
3. fabinho96 490.40
4. OttomanAhmet1453 407.20
5. Flemo85 361.60
6. Kuba16 311.80
7. Muhammed60 253.00
8. Soccerheld1900 235.20
9. Escobardertürken 201.00
10. MeikJunior1986 188.00
11. PortoPlayer_ 177.20
12. Damche1 172.70
13. Capo 169.00
14. Fohlen-Franky 123.80
15. JadonSancho7BVB29 115.40
16. Jason04 110.80
17. Farhaninho 102.00
18. spielmacher 101.80
19. Riiccoo-92 85.20
20. Fiboo93 74.00
21. M-K-069 68.40
22. Qualle_44 59.40
23. Flexelklex 46.85
24. Dati 39.00
25. Ricki 38.60
26. Cmjb9 37.40
27. Pleitegeier80 33.00
28. AroxCaptain 32.00
29. Joerg45701 26.40
30. Bidi19 23.40
31. Syind91120 20.60
32. Michiiii 18.80
33. Raidon19 17.60
34. Krimko_UB 14.60
35. edukat 14.40
36. Hucki1981 14.40
37. Mister300Berlin 14.00
38. mehm1453t#2854 12.60
39. x10Marco10 10.10
40. DynamicPowerplay 5.60
41. SaschaSCM 0.00
42. dadoboy 0.00
02.05.22 - 17:05 Uhr 0
++ SEASON XI ++ AC Milan verliert ++ Barca weiter Top ++ Furioses London Derby ++  

In der Serie A hat der AC Mailand (OttomanAhmet1453) seinen komfortablen 6 Punkte Vorsprung auf den Erzrivalen Inter Mailand , (Pleitegeier80) eingebüsst. Durch die überraschende 2:3 Niederlage gegen den AC Florenz (Kuba16) beträgt der Vorsprung nur noch 3 Punkte. Beide Teams liefern sich wie letzte Saison einen Zweikampf um die Meisterschaft.

Der FC Barcelona  (Kidraxui) bleibt durch die beiden Siege gegen Real Sociedad  (DynamicPowerplay) 6:1 und dem FC Valencia (Flexelklex) 6:0 weiter an der Tabellenspitze der spanischen LaLiga.

Das London Derby zwischen den Tottenham Hotspurs (Riiccoo92) und West Ham United  (Sixflag68165) konnte keinen Sieger hervorbringen. Beide Teams trennten sich in einem fulminanten Derby 4:4 unentschieden. Dieser Punktgewinn hilft keinem wirklich weiter, beide Teams stecken im unteren Drittel der Liga fest und verlieren immer mehr den Anschluss an die internationalen Plätze.

> zu den Kommentaren
27.04.22 - 08:27 Uhr 0
++ SEASON XI ++ VfB weiter ungeschlagen ++ Zagreb auf Aufstiegskurs ++ Gladbach verliert ++  

Der VfB Stuttgart  (DynamicPowerplay) bleibt auch im 10. Spiel weiter ungeschlagen. Im gestrigen Spiel gegen Fortuna Düsseldorf  (Jason04) setzten sich die Schwaben mit 3:1 durch und bleiben weiter an der Spitze der 2. Bundesliga. Aktuell beträgt der Vorsprung auf einen Nichtaufstiegsplatz 7 Punkte.

Dinamo Zagreb  (EG431) maschiert weiter in Richtung European League. Durch den Kantersieg am gestrigen Tage gegen Celtic Glasgow  (Franky) mit 6:2 bleiben die Kroaten weiter an der Spitze der European 2nd Division und haben bereits 12 Punkte Vorsprung auf einen Nichtaufstiegsplatz. Wer kann Zagreb noch stoppen? Wir werden gespannt sein.

Einstand leider missglückt. Trainer Franky verlor mit seinem neuen Verein Borussia Mönchengladbach  vor heimischer Kulisse unglücklich mit 1:2 gegen Union Berlin  (M-K-069). Die Rheinländer müssen schnellstens zusehen, in die Erfolgspur zu gelangen um nicht den Anschluss an das obere Drittel der Liga zu verlieren.

> zu den Kommentaren
24.04.22 - 07:58 Uhr 0
++ SEASON XI ++ Milan fertigt Inter ab ++ Kiel wieder in der Spur ++ FC Sevilla bärenstark ++  

Gestern stand das hochexplosive und mit Spannung erwartete Mailänder Derby zwischen Inter Mailand  (Pleitegeier80) und dem AC Mailand  (OttomanAhmet1453) auf dem Programm. Letztes Jahr hat man alle Titel gegen Inter verloren. Erst ist man im Halbfinale der Coppa Italia an Inter gescheitert, dann wurde die Meisterschaft an Inter abgegeben und zu guter Letzt hat man in dieser Saison auch noch das Super Coppa Finale verloren.

Die Vorzeichen auf einen Sieg vom AC Mailand (OttomanAhmet1453) standen also eher miserabel. Doch es folgte eine Revanche die sich gewaschen hatte. Milan zerlegte Inter nach allen Regeln der Kunst und gewann auch in der Höhe mehr als verdient mit 6:2.

In der Bundesliga hat Holstein Kiel  (Muhammed60) wieder in die Erfolgsspur gefunden. Nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge gewannen die Kieler gegen starke Mainzer mit 2:0. Holstein Kiel (Muhammed60) bleibt weiter in der Spitzengruppe, der FSV Mainz 05  (Knottl-69) im gesicherten MIttelfeld.

Der FC Sevilla  (FinnPCK) bleibt aktuell das stärkste Team in der spanischen Liga. Mit einem klaren 5:2 Erfolg über den Erzrivalen Betis Sevilla  (Knottl-69) bleiben sie weiter ungeschlagen und zeigen, daß mit ihnen zu rechnen sein wird. Der FC Barcelona  (Kidraxui) und Athletico Madrid  (fabinho96) sind also gewarnt.

> zu den Kommentaren
23.04.22 - 09:02 Uhr 0
++ SEASON XI ++ Juve weiter auf Erfolgskurs ++  

Juventus Turin  (Fiboo93) bleibt auch im 6. Spiel wettbewerbsübergreifend ungeschlagen. Nach Siegen in der Liga gegen den SSC Neapel  (Syind91120) mit 2:1 und Sampdoria Genau  (HagiBeer63) mit 5:1 halten sie weiter Kontakt zu den Topklubs aus Mailand.

Wird es wie letzte Saison ein Finale furioso, in dem der Meister erst im letzten Spiel entschieden wurde, oder wird es diesmal eine klare Angelegenheit. Wir werden gespannt sein.

 

> zu den Kommentaren
22.04.22 - 08:32 Uhr 0
++ SEASON XI ++ Athletico gewinnt Topspiel ++ SC Freiburg gelingt Überraschung ++  

In der Spanischen LaLiga setzte Athletico Madrid  (fabinho96)ihren Siegeszug fort und schlug im gestrigen Topspiel den FC Valencia  (Muhammed60) knapp mit 3:2. Durch den Sieg bleiben die Madrilenen dem großen FC Barcelona  (Kidraxui) weiter auf den Fersen.

Der FC Valencia  (Muhammed60) hingegen spielt bis dato eine durchschnittliche Saison und befindet sich aktuell im Niemandsland der Liga. Für Trainer Muhammed60 viel zu wenig, wurde noch vor der Saison eine Champions League Qualifikation als Ziel ausgegeben. Wir sind gespannt, was sich in Valencia ändert. 

SV Werder Bremen (Franky) gegen SC Freiburg (Fluppi2307) hieß es gestern in der 2. Bundesliga. Durch die jüngste Niederlage von Werder Bremen (Franky) gegen Dynamo Dresden  (Qualle_44) gelobten die Norddeutschen Besserung und gingen hochmotiviert in die Partie.

Die Breisgauer spielen unter ihrem Trainer Fluppi2307 eine für ihre Verhältnisse gute bis sehr gute Saison. Diesen Trend konnten die Breisgauer bestätigen und fertigten den SV Werder Bremen(Franky) mit 4:0 ab. 

> zu den Kommentaren
21.04.22 - 13:58 Uhr 0
++ SEASON XI ++ Spitzenspiel und Ostduelle in 2.Bundesliga ++  

Im Topspiel der 2. Bundesliga trennten sich der VfB Stuttgart  (DynamicPowerplay) und Greuther Fürth  (gaggalino91) 1:1 unentschieden. Somit bleiben beide Teams in der Spitzengruppe und haben weiterhin den Aufstieg im Visier. 

Ganze andere Sorgen haben die Ostvereine Deutschlands. Der 1.FC Union Berlin  (Mxrxo1997) kam im 6. Spiel endlich zu ihrem ersten Saisonsieg. Die Eisernen schlugen den 1.FC Heidenheim  (AndreWerner) klar mit 6:3 und gaben durch diesen Sieg die Rote Laterne ab. 

Im Ostduell gegen Dynamo Dresden  (Qualle_44) setzte es prompt wieder eine 1:3 Klatsche. Im zweiten Ostduell des Tages zeigte Dynamo Dresden  (Qualle_44)  mit einem 4:2 dem FC Hansa Rostock   (Flexelklex) die Grenzen auf. Durch diese zwei wichtigen Siege rutschen die Dynamos ins Mittelfeld.

> zu den Kommentaren
20.04.22 - 11:18 Uhr 0
++ SEASON XI ++ Trainereinstand nach Maß bei Leipzig ++ Stuttgart weiter ungeschlagen ++  

Pünktlich zu den Osterfeiertagen stellte RB Leipzig  Ihren neuen Cheftrainer vor. Es ist kein geringerer als HagiBeer63, der bereits bei Hansa Rostock  für aufsehen gesorgt hatte. Damals übernahm er den Ostseeclub als Tabellenletzter und konnte binnen weniger Wochen den Club ins gesicherte Mittelfeld führen. 

Bereits heute ging es für HagiBeer mit seinem neuen Club gegen den amtierenden Deutschen Meister, Borussia Dortmund  (soccerheld1900). RB Leipzig  (HagoBeer63) konnte sich am Ende überraschend deutlich mit 7:3 durchsetzen. Sowas nennt man Einstand nach Maß.

Der VfB Stuttgart  (DynamicPowerplay) bleibt in der 2.Bundesliga weiter der Primus. Mit 5 Siegen aus 5 Spielen und dem zuletzt gewonnenen Spiel gegen den FC St. Pauli  (DSchr98) klopfen die Schwaben weiter an der Aufstiegstür.

> zu den Kommentaren
15.04.22 - 23:27 Uhr 0
++ FIFA-WELT ++ Adminteam wünscht frohe Ostern ++  

Das gesamte Adminteam der FIFA-Welt wünscht allen Sponsoren, Trainern und Usern frohe Ostern und schöne Feiertage.

Aufgrund dessen werden bis einschließlich Montag keine News verfasst. Wir bitten um euer Verständnis.

                                  

> zu den Kommentaren
14.04.22 - 15:26 Uhr 1
++ SEASON XI ++ Celtic Glasgow nimmt Fahrt auf ++ Trainerwechsel in Deutschland ++  

Beim schottischen Spitzenclub Celtic Glasgow  (franky) zeigt die Formkurve nach oben. Nach zuletzt 2 deutlichen Siegen gegen Ferencvárosi  (Flemo85) und  Dynamo Kiev  (gaggalino91) setzen sich die Schotten im oberen Drittel der Tabelle fest. Ein Aufstieg in die European League bleibt weiterhin das Ziel.

Sowohl in der 1. Bundesliga als auch in der 2. Bundesliga drehte sich in den letzten Tage das Trainerkarussell. In Leverkusen , aktuell Tabellenletzter der Fussball Bundesliga, wird ab sofort (spielmacher) das Zepter in die Hand nehmen. 

In der 2. Bundesliga übernimmt (gaggalinho91) in Fürth , in St.Pauli  (DSchr98) und in Dresden  (Qualle_44). Wir dürfen gespannt sein, wie die neuen Trainer in Ihren Vereinen zurecht kommen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg.

> zu den Kommentaren
13.04.22 - 07:26 Uhr 0
++ SEASON XI ++ Packendes Rhein-Main Derby ++ Lyon bleibt Tabellenführer ++ Fenerbahce kommt nicht in Tritt ++  

Das gestrige Rhein-Main Derby zwischen Eintr. Frankfurt  (Fireworld223) und dem FSV Mainz 05  (spielmacher) stand ganz im Zeichen "Wer ist die Nummer 1" in Rhein-Main. Die Antwort gaben beide Teams auf dem Platz. Die Vereinshymne war noch nicht mal ausgeklungen, schon schepperte es im Mainzer Kasten. Filip Kostic erzielte das 1:0 in der 1. Minute durch eine Unachtsamkeit in der Hintermannschaft der Mainzer.

In der Folgezeit konnten sich die Mainzer erholen und glichen durch Jonathan Burkhardt in der 7. Minute zum 1:1 aus, ehe Onisiwo in der 32. Minute auf 2:1 für die Rheinhessen stellte. Das 3:1 folgte in der 67. Minute erneut durch Onisiwo. 

Hinteregger sah zudem noch in der 70. Minute glatt Rot. Die Mainzer bleiben weiter ungeschlagen, Frankfurt mit Ihrer 5. Niederlage aus 10 Spielen treten auf der Stelle.

In der höchsten französischen Liga gelang Olympique Lyon  (Haris06-) ein überraschender 5:3 Sieg gegen das Staressemble von Paris St. Germain  (FabiF95). Nach einer ereignislosen 1.Halbzeit fing das Scheibenschießen in der 2. Halbzeit an. Im 5 Minuten Takt konnten sowohl die heimischen Fans, aber auch die Gästefans jubeln. Durch den Sieg bleibt Lyon Tabellenführer, Paris rutscht ins Mittelfeld ab.

Fenerbahce Istanbul  (ottomanAhmet1453) kommt in der European League einfach nicht in Tritt. Der amtierende Pokalsieger und Vizemeister verlor das gestrige Heimspiel gegen Schachtar Donezk  (Haris06-) mit 3:4. Die Bilanz der Türken ist in dieser frühen Phase der Saison mehr als ernüchternd. 1 Sieg und 1 Remis aus 5 Spielen kann nicht der Anspruch von Trainer ottomanAhmet1453 sein. Die Ukrainer hingegen bleiben durch den Sieg Tabellenführer in der European League.

> zu den Kommentaren
12.04.22 - 14:58 Uhr 0
++ SEASON XI ++ Wolverhampton setzt Ausrufezeichen ++ Holland Duell in der European League ++  

In der Premiere League gab es heute eine faustige Überraschung. Der amtierende Meister, Leicester City  (franky) verlor Ihr Heimspiel gegen die Wolverhampton Wanderers  (Farhaninho)  mit 2:3. Taktisch und spielerisch konnten die Gäste heute überzeugen und sind auf einem guten Wege Ihr angestrebtes Ziel, einen einstelligen Tabellenplatz, zu erreichen.

Für Leicester City  (franky) war dies ein Warnschuss, keinen Gegner zu unterschätzen. 

PSV Eindhoven  (Soccerheld1900) gegen Ajax Amsterdam  (Al-Masih_) hieß es heute in der European League. Das mit Spannung erwartete Duell konnte am Ende die PSV Eindhoven   (Soccerheld1900) mit 5:4 für sich entscheiden. Matchwinner war Mario Götze der in der 87. Minute das entscheidende 5:4 erzielen konnte. 

> zu den Kommentaren
11.04.22 - 22:11 Uhr 0
++ Season XI ++ Schalke schlägt Köln ++ FC Toronto desolat ++ Juventus souverän ++  

Der heutige Spieltag hatte einiges an Überraschungen zu bieten. So konnte der FC Schalke 04  (Ricki) überraschend den 1.FC Köln  (PortoPlayer_) vor heimischer Kulisse mit 3:2 niederringen. Somit halten die Königsblauen Anschluss an die internationalen Plätze.

Die Rheinländer erhielten ein herben Dämpfer, der im nächsten Spiel wieder wett gemacht werden kann.

In der MLS kam es in Toronto zu einem denkwürdigen Spiel. Der FC Toronto  (Flemo85) geriet im Heimspiel gegen New York City  (Jason04) mit 3:8 unter die Räder. Trainer flemo85 war nach dem Spiel völlig außer sich und zetrümmerte vor dem Reporter seine Wasserflasche und kündigte für das nächste Spiel seiner Mannen Konsequenzen an.

Juventus Turin  (fiboo93) bleibt in der Serie A weiterhin in der Erfolgsspur. Mit einem souveränen und nie gefährdeten 5:1 Sieg beim AC Florenz  (Kuba16) bleibt die alte Dame weiterhin ganz vorne mit dabei. Der AC Florenz (Kuba16) verliet den Anschluss und fällt ins Mittelfeld zurück.

> zu den Kommentaren
10.04.22 - 21:51 Uhr 0
++ SEASON XI ++ Aufsteiger mischen Bundesliga auf ++ Derby in Istanbul ++ ManU weiter auf Erfolgskurs ++  

Der 1.FC Köln  (PortoPlayer_) und Holstein Kiel  (Muhammed60) sind die Mannschaften der Stunde in der 1. Bundesliga. Als Aufsteiger liegen beide Teams aktuell mit nur einer Niederlage aus 6 Spielen und einem Spiel Rückstand auf den Plätzen 2 und 4.

Wir können gespannt sein, ob beide Teams Ihre Formkurve halten und den ganz Großen der Liga das Wasser reichen können.

Ausnahmezustand heute Abend am Bospurus. Vor 50.000 frenetischen Zuschauern im Sukru Saracoglu Stadium empfing Fenerbahce Istanbul  (OttomanAhmet1453) den Erzrivalen Galatasray Istanbul  (Muhammed60). Da beide Teams weniger gut in die Saison gestartet sind, war das heutige Spiel von wichtiger Bedeutung. Am Ende konnten sich Galatasaray Istanbul (Muhammed60) überraschen deutlich mit 4:1 durchsetzen.

Manchester United  (PortoPlayer_) zeigt in der Premiere League, daß der Titel nur über dieseinen geht. 7 Spiele, 7 Siege und 43:12 Tore zeigen, daß es nicht nur auf dem Platz, sondern auch im Umfeld passt.

Borussia Dortmund  (soccerheld1900)ist der Supercup Sieger in Deutschland. Mit einem überzeugenden 5:1 Erfolg über den HSV  (Tstar) konnten sich die Schwarz-Gelben den ersten Titel der Saison erspielen.

> zu den Kommentaren
08.04.22 - 13:57 Uhr 0
++ nat. Pokalwettbewerbe ++ Auslosung gestern ++ Kracher in Deutschland und Italien  

Gestern wurde unter Anleitung von fiboo93 die Auslosung für die 1. Hauptrunden der jeweiligen nationalen Pokalen vorgenommen. Es wird einige FIFA-Leckerbissen zu sehen geben unter anderem im DFB-Pokal und der Coppa Italia.

In Deutschland kommt es zum absoluten Kracher zwischen dem Vizemeister FC Augsburg  (EG431) und dem Deutschen Meister Borussia Dortmund  (soccerheld1900). Ein weiteres Spitzenspiel wird Arminia Bielefeld  (OttomanAhmet1453) gegen den 1.FC Köln  (PortoPlayer_) sein. Der Ausgang beider Partien ist völlig ungewiss, jedoch können wir sagen, 2 Mannschaften werden die nächste Runde erreichen. 

In der Coppa Italia bittet der AC Mailand (OttomanAhmet1453) den AS Rom  (fabinho96) zum Erstrundentanz. Beide Teams standen sich bereits vor 2 Wochen im Conference League Finale gegenüber. Dort hatte der AC Mailand (OttomanAhmet1453) knapp gewonnen. Ein weiterer Kracher ist Juventus Turin  (fiboo93) gegen Inter Mailand  (Pleitegeier80). 

 

> zu den Kommentaren
07.04.22 - 20:17 Uhr 0
++ WM ++ Kanada erreicht Finale ++ 5:3 Sieg über Polen ++  

Kanada  (muhammed60) erreicht nach einem 5:3 Halbfinalsieg gegen Polen  (fabinho96) das WM Finale. Im Finale erwartet die Nordamerikaner kein geringer als der vierfache Weltmeister Deutschland  (franky).

 

FINALE:

Kanada  (muhammed60) vs. Deutschland  (franky)

 

Spiel um Platz 3:

Polen (fabinho96) vs.  Argentinien  (capo)                                     

> zu den Kommentaren
07.04.22 - 07:26 Uhr 0
++ SEASON XI ++ Jetzt auch ManU und Bayern gestartet ++  

Nun ist auch der FC Bayern München  (Al_Masih_) in die neue Saison gestartet. Nach einer enttäuschenden Vorsaison, in der der Abstieg nur knapp verhindert wurde, gelobten die Fussballprofis gegenüber Ihren Fans Besserung.

Mit Siegen über die TSG Hoffenheim  (Farhaninho) 4:2, dem Hamburger SV  (Tstar) 4:2 und dem VfL Wolfsburg  (Totto86) 6:3 ist der Saisonstart mehr als gelungen. Das ausgegebene Ziel für die laufende Saison ist ein sicherer Mittelfeldplatz.

Letzte Saison noch um 3 Punkte die Meisterschaft verpasst, soll es diese Saison klappen. Mit der Verpflichtung von Trainer (Porto_Player), Meister mit Porto  vergangene Saison, erhofft sich Manchester United  dieses Jahr den Titel. Eine Duftmarke konnten die Mannen von Manchester United  mit 4 Siegen aus 4 Spielen bereits setzen. 

> zu den Kommentaren
06.04.22 - 07:23 Uhr 0
++ SEASON XI ++ FC Barcelona gewinnt el Clásico 2:0 ++ Bordeaux mit Fehlstart ++  

Die SEASON XI hat gestern Abend um 18 Uhr begonnen und wir haben schon 22 Spiele auf der Uhr. Auch unter Ihrem neuen Trainer meldet der FC Augsburg  (EG431) auch in diesem Jahr Meisterschaftsansprüche an. Mit 2 Siegen aus 2 Spielen haben die Bayern einen gelungenen Start in die neue Saison hingelegt.

Letzte Saison noch knapp am Aufstieg vorbei geschrammt, soll es dieses Jahr klappen. Der SC Freiburg  (Tstar) wird auch in diesem Jahr als Favorit für den Aufstieg in die Bundesliga gehandelt. Mit 2 Siegen aus 2 Spielen ist der Start gelungen.

In der spanischen La Liga scheint sich der Trainerwechsel beim FC Barcelona  (Kidraxui) positiv auf die Mannschaft ausgewirkt zu haben. 3 Siege aus 3 Spielen und ein Torverhältnis von 12:0 sprechen eine eindeutige Sprache. Im el clásico gab es einen 2:0 Sieg über den amtierenden Meister Real Madrid  (capo). Die Meisterschaft führt wohl nur an den Katalanen vorbei.

Fehlstart unterdessen für Girodins Bordeaux  (flemo85) in Ligue 1. Zu Beginn der Saison gab es 2 bittere Pleiten gegen den RC Straßbourg  (Syind91120) mit 0:2 und gegen Montpellier HSC  (Escorbardertürken) mit 0:6.

In der neugeründeten MLS startete New York City FC  (Jason04) famos in die neue Saison. Aus 3 Spielen wurden7 Punkte erspielt mit einem Torverhältnis von 17:8. Ziel für New York City FC sind die Play-Off´s.

> zu den Kommentaren
05.04.22 - 13:28 Uhr 0
WM ++ Halbfinale komplett ++ 05.04.2022 - 09.04.2022  

Das Halbfinale der diesjährigen WM ist komplett.

Deutschland  (franky) vs. Argentinien  (capo)

Kanada  (muhammed60) vs. Polen  (fabinho96)

> zu den Kommentaren
02.04.22 - 12:54 Uhr 0
++ Wer wird Meister in Ligue 1? ++ 21 Uhr LIVE ++ OSC Lille vs. OGC Nizza ++  

Spannender hätte es in Ligue 1 nicht kommen können. Nachdem sich Olympique Marseille  (fabinho96) bereits früh aus dem Meisterschaftsrennen verabschiedet hatte, folgte heute Paris St.Germain  (fabi95).

Die Pariser kamen nicht über ein 4:4 gegen die AS Monaco (Muhammed60) hinaus und haben keine Chance mehr auf den Titel. Somit wird sich die Meisterschaft im heutigen Finalspiel zwischen dem Tabellenführer, OSC Lille  (Pleitegeier80) und dem Tabellenzweiten, dem OGC Nizza  (OttomanAhmet1453) entschieden.

Ab 21 Uhr könnt ihr unter diesem LINK live dabei sein.

> zu den Kommentaren
02.04.22 - 08:37 Uhr 0
++ AC Mailand Conference League Sieger ++ 4:3 n.V. gegen AS Rom ++ A. Rebic der Matchwinner ++  

Der AC Mailand  (OttomanAhmet1453) gewann das rein italienische Duell in der Conference League gegen den AS Rom  (fabinho96) mit 4:3 n.V. In einem denkwürdigen Spiel viel die Entscheidung erst in den letzten Sekunden der Verlängerung.

Alles sah nach einem Sieg der Roma aus, doch dann folgten die Sekunden des Herrn Ante Rebic vom AC Mailand . In der 120. Minute glich Rebic zum 3:3 aus, eher er 45 Sekunden später sogar noch das 4:3 erzielte. Der AS Rom  (fabinho96) am Boden zerstört, der AC Mailand  (OttomanAhmet1453) hingegen auf Wolke Sieben.

!!! FIFA-Welt sagt Herzlichen Glückwunsch AC Mailand (OttomanAhmet1453) zum Gewinn der Conference League !!!

 

> zu den Kommentaren
01.04.22 - 19:57 Uhr 0
++ Athletico Madrid ist Europas beste Mannschaft ++ 5:1 Sieg ++ Doppelpack von Correa ++  

Das Finale um die höchte Fussballkrone im europäischen Vereinspokal gewann Athletico Madrid (fabinho96) souverän mit 5:1 gegen den türkischen Vertreter Fenerbahce Istanbul  (Azimfrankfurt69). In einer famosen Anfangsviertelstunde überschlugen sich die Ereignisse, da beide Teams mit offenem Visier agierten. In der 6. Minute ging Athletico Madrid  (fabinho96) durch Marcos Llorente bereits früh in Führung. Fenerbahce keinesfalls schockiert und glich in der 12. Minute zum 1:1 durch Enner Valencia aus.

Gerade den Ball aus dem Tor geholt, auf den Anstoßpunkt gelegt, ging die wilde Fahrt weiter. Direkt vom Anstoßpunkt ein langer Pass auf Angel Correa der die Kugel unhaltbar zum 2:1 in der 13. Minute in die Maschen drosch.

Das beide Mannschaften das Tempo der Anfangsviertelstunde nicht halten konnten, war jedem wohl klar. Beide Teams schalteten jetzt mehrere Gänge zurück und versuchten Ihrerseits das Mittelfeld zu beherrschen.

Fenerbahce geling dies am besten und somit konnten sie ihren Gegner immer wieder in die eigene Hälfte drängen. Große Torchancen konnten sich die Türken aber nicht heruasspielen. Mit einem 2:1 für Athletico Madrid (fabinho96)ging es dann in die Pause.

Trainer (Azimfrankfurt69) änderte zunächst nichts an seiner Taktik. Die Türken konnten aber ihre Überlegenheit nicht in Tore ummünzen und so musste es kommen, wie es kommen musste. Durch einen Konter erhöhte Athletico Madrid  (fabinho96) durch Angel Correa in der 86. Minute zum 3:1, welches dann die Entscheidung war. Die beiden Eigentore von Fenerbahce Istanbul  (Azimfrankfurt69) resultierten aus Frust.

!!! FIFA-Welt sagt Herzlichen Glückwunsch Athletico Madrid (fabinho96) zum Gewinn der Champions League !!!

 

> zu den Kommentaren
31.03.22 - 23:00 Uhr 0
++ Inter Mailand holt das Double ++ 4:1 Sieg gegen SSC Neapel ++  

Inter Mailand  (Pleitegeier80) heisst der Neue italienische Meister der Serie A. Am letzten Spieltag gewannen die Mailänder vor heimischer Kulisse gegen den SSC Neapel (Syind91120) mit 4:1(2:1). Zu Beginn der Partie war die Nervosität der Mailänder deutlich zu spüren, viele Fehlpässe und kein geordnetes Aufbauspiel prägten die Anfangsviertelstunde. Dies nutzte der Gegner aus dem Süden Italiens eiskalt aus. Victor Osimhen wurde durch einen wunderbaren Steilpass in den Lauf auf die Reise geschickt und versenkte den Ball zum 1:0 in der 7. Spielminute.

In der 15. Minute kam Inter Mailand zum überraschenden 1:1 Ausgleich durch Toptorjäger Lautaro Martinez. Erst nach diesem Tor gelang es den Mailändern zunehmend die Kontrolle über das Spiel zu gewinnen und Chancen zu kreieren. In der 27. Minute brachte Nico Barella Inter Mailand  auf die Siegerstrasse.

Kurz nach der Halbzeit erhöhte Lautaro Martinez auf 3:1. Das Giuseppe-Meazza Stadion glich jetzt einem Tollhaus und die Fans waren sich sicher, dass hier nichts mehr anbrennen wird. Inter Mailand  (Pleitegeier80) setzte jetzt mehr auf die Defensive und überließ dem Gegner jetzt das Mittelfeld. Neapel  (Syind91120) konnte totz riesen Chancen kein Kapital daraus schlagen. In der 76. Minute dann der endgültige Knockout. Joaquin Correa kam freihstehend zum Schuss und erhöhte auf 4:1.

!!! FIFA-Welt sagt Herzlichen Glückwunsch Inter Mailand(Pleitegeier80) zum Gewinn der Serie A !!!

 

> zu den Kommentaren
31.03.22 - 08:00 Uhr 0
WM ++ 2 Favoriten scheitern in Vorrunde ++ Mexico überrascht ++ Kanada souverän  

Die WM ist gerade einmal 2 Tage alt und schon gibt es 2 Mitfavoriten die ihre Vorrunde nicht überstanden haben und die Heimreise antreten müssen. Dänemark  (PortoPlayer_) und Australien  (kidraxui) sind sensationell als Gruppenletzte gescheitert.

Kanada  (muhammed60), Topfavorit auf den Titel, konnte hingegen alle ihre Vorrundenspiele klar gewinnen und geht als Gruppenerster ins Viertelfinale. Mexico  (JadonSancho7BVB29) ist das Überraschungsteam der WM. Durch die beiden Siege gegen Australien  (Kidraxui) 6:0 und China  (Kuba16) 6:3 war ihnen der Einzug in das Viertelfinale vor dem abschließendem Gruppenspiel nicht mehr zu nehmen. Im abschließenden Gruppenspiel gegen Kanada  (muhammed60) setzte es eine herbe 1:6 Klatsche. 

> zu den Kommentaren
30.03.22 - 11:00 Uhr 0
FIFA-Welt eröffnet WM ++ 29.03.2022 - 11.04.2022 ++ ottomanahmet1453 tippt Ausgang der WM ++  

FIFA-Welt hat am 29.03.2022 die WM für eröffnet erklärt. 16 Teams, unterteilt in 4 Gruppen kämpfen bis zum 11.04.2022 im 90er Modus um die WM-Krone. Wer übersteht die Vorrunde, wer scheitert bereits in dieser oder wer kommt ins Finale und holt sich den WM Titel? Diese Fragen wird uns kein geringerer als Fussballexperte ottomanahmet1453 beantworten. Bevor wir zu der Einschätzung des Experten kommen, eine kurze Übersicht der WM-Gruppen:

Gr. 1 - Argentinien(Capo), Deutschland(franky), Niederlande(xlxonx04), Dänemark(portoplayer)

Gr. 2 - USA(azimfrankfurt69), Polen(fabinho96), Frankreich(spielmacher), Österreich(soccerheld1900)

Gr. 3 - China(Kuba16), Australien(Kidraxui), Mexico(JadonSancho7BVB29), Kanada(Muhammed60)

Gr. 4 - England(FinnPCK), Portugal(fiboo93), Spanien(M-K-069), Schweden(Pleitegeier80)

Kommen wir nun zum Expertentipp (ottomanahmet1453):

 

Wer zählt zum erweiterten Favoritenkreis und wer ist der Geheimfavorit?

Als Geheimfavoriten könnte ich fast das gesamte Teilnehmerfeld auflisten bis auf wenige Ausnahmen. Alle Teams spielen auf einem sehr hohen Niveau und es ist schwer, einen Favoriten ausfindig zu machen. Ich könnte mir gut vorstellen, das die USA  (azimfrankfurt69) und Kanada  (Muhammed60) ganz vorne mitspielen könnten. Auch Dänemark  (portoplayer) und Polen  (fabinho) sind sehr starke Teams.   

Wer übersteht die Vorrunde?

Gr.1 - Argentinien (Capo) und Dänemark (portoplayer)

Gr.2 - USA (azimfrankfurt69) und Polen (fabinho96)

Gr.3 - Australien (Kidraxui) und Kanada (Muhammed60)

Gr.4 - Portugal (fiboo93) und Schweden (Pleitegeier80)

Welche Teams kommen ins Finale?

Ich sehe Dänemark (portoplayer), Kanada (Muhammed60), die USA (azimfrankfurt69) und Schweden (Pleitegeier80) vorne. Tendiere aber eher zu einem Nordamerkinaschine Finale.

Wer wird Weltmeister?

Kanada (Muhammed60) oder USA (azimfrankfurt69)

 

Kommentare sind erwünscht

 

> zu den Kommentaren
29.03.22 - 12:06 Uhr 0
Atheltico holt sich das Triple der Copa del Rey  

Athlectio Madrid  (fabinho96) heisst der Alte und Neue Copa del Rey Gewinner und konnte das Triple(3x in Folge Copa del Rey Sieger) perfekt machen. Im gestrigen Finale setzten sich die Madrilenen klar mit 4:1 gegen den FC Villarreal  (Damche1) durch. Im ausverkauften Olympiastadion zu Sevilla ging der Favorit bereits in der 3. Minute durch Marco llorente früh in Führung und stellte die gesamte Taktik des Gegners auf den Kopf.

In der 43. Minute brachte Flügelflitzer Yannick Carrasco den Hauptstadtclub auf die Siegerstrasse und erhöhte mit einem satten Linksschuss auf 2:0. Getragen von Ihren Fans dominierten sie auch die 2.Hälfte nach belieben und kamen in der 72. Minute durch Marcos Llorente zum 3:0.

Das der FC Villarreal  (Damche1) nicht umsonst im Finale stand, zeigten sie beim Anschlusstreffer. Eine wunderbare Ballstafette über mehrere Stationen konnte Parejo in der 82. Minute zum 1:3 abschließen.

Den Sieg ließ sich Athletico Madrid  (fabinho96) aber nicht mehr nehmen. In der 88. Minute traf Luis Suarez nach einem Bilderbuchkonter zum 4:1 Entdstand.

 

!!! FIFA-Welt sagt Herzlichen Glückwunsch Athletico Madrid(fabinho96) zum Gewinn der Copa del Rey !!!

> zu den Kommentaren
28.03.22 - 21:24 Uhr 0
Saison 10 endet, Saison 11 steht in den Startlöchern  

Hiermit teilen wir euch mit, daß die Saison 10 am Sonntag, den 03.04.2022 um 20 Uhr endet. FIFA-Welt möchte sich jetzt schonmal bei allen Spielern für Ihren Einsatz, das nette Miteinander aber auch für tolle, spannende und torreiche Spiele bedanken. Auch geht ein Danke an die Funktionäre Fibo93, Syind91120, Ottomanahmet1453, um nur einige zu nennen, die sich neben ihren Berufen und in Ihrer Freizeit immer wieder viel Zeit frei schaufeln um die Liga am Leben zu halten. Nur mit solch einem Engagement können wir alle unserem Hobby nachgehen, FIFA zocken.

Die Saison 11 steht also schon in den Startlöchern, die Planungen laufen aktuell auf Hochtouren.

 

> zu den Kommentaren
28.03.22 - 20:39 Uhr 0
FC Augsburg neuer Europa League Gewinner  

Der FC Augsburg  (azimfrankfurt69) hat das unmögliche wahr gemacht und hat zum Ersten Mal in Ihrer FIFA-Welt Vereinsgeschichte die Europa League gewonnen. Im Finale setzen sich die Bayern in Tirana am Ende klar mit 4:0 gegen Manchester United  (Kidraxui) durch.

Zu Beginn der Partie kontrollierte der FC Augsburg  durch viel Ballbesitz Gegner und Spiel. Mit dieser Art und Weise kam Manchester United Anfangs überhaupt nicht zurecht. Das 1:0 durch Noah Joel Sarenren Bazee in der 7. Minute war die Folge von hilflosem Zuschauen der Abwehrspieler von Manchester United .  In der 17. Minute ein ähnliches Bild wie zuvor beim 1:0. Auch hier standen mehrere Abwehrspieler im Strafraum und schauten dem Augsburger Niederlechner interessiert zu, was er mit dem Ball veranstaltete. Letztlich scheiterte er an Torwart De Gea.

Der FC Augsburg  war zu diesem Zeitpunkt die klar bessere Mannschaft. In der 23. Minute kam Dorsch aus 18 Metern frei zum Schuss und setzte die Kugel knapp am Tor vorbei. Vom Favoriten aus Manchester kam bis zur Halbzeit nicht wirklich viel. Ronaldo war bis zu diesem Zeitpunkt nur ein Schatten seiner selbst und hoffte auf den Pausenpfiff der dann auch kurze Zeit später ertönte.

Nach der Pause stellte United die Taktik um, wechselte mehr Offensive ein. Dies trug Früchte. Manchester jetzt sehr aggressiv und presste extrem hoch, so daß der FC Augsburg  es schwer hatte, aus Ihrer eigenen Hälfte zu gelangen. United schoss aus jeder Lage aber immer wieder scheiterten die „Red Devils“ am starken Augsburger Keeper Thomas Kubek. Die größte Chance hatte Cristiano Ronaldo in der 75. Minute als er den Ball mit voller Wucht gegen das Aluminium hämmerte.

In der 80. Minute dann der Fauxpas des Abends, als sich De Gea als Ballzauberer versuchte und Stürmer Mads Peterson alt aussehen lassen wollte. Dieser nahm ihm den Ball ab und schob ins leere Tor zum 3:0 ein. Die Entscheidung. Das 4:0 in der 89. Minute resultierte aus einer Flanke die dann Ruben Vargas per Kopf verwandelte.

 

!!! FIFA-Welt sagt Herzlichen Glückwunsch FC Augsburg(azimfrankfurt69) zum Gewinn der Europa League !!!

 

 

> zu den Kommentaren
28.03.22 - 19:27 Uhr 0
Copa del Rey Finale ab 21 Uhr LIVE bei FIFA-Welt  

Im Finale der Copa del Rey stehen sich heute Dauergewinner Athletico Madrid (fabinho96) und der FC Villarreal  (Damche1) gegenüber. Kann Athletico Madrid  das Pokaltriple ( nach Saison 8 und 9) perfekt machen oder holt sich der Außenseiter FC Villarreal (Damche1) den Pokal.

Unter diesem LINK könnt Ihr das Spiel ab 21 Uhr live verfolgen.

Wir wünschen beiden Teams viel Erfolg, möge der Bessere gewinnen.

> zu den Kommentaren
28.03.22 - 17:00 Uhr 0
Europa League Finale LIVE bei Fifa-Welt ab 18Uhr  

Das Europa League Finale zwischen dem FC Augsburg (azimfrankfurt69) und dem haushohen Favoriten Manchester United (Kidraxui) wird heute ab 18Uhr LIVE zu sehen sein.

Wir wünschen beiden Vereinen viel Erfolg und uns Zuschauern viele Tore.

Das Spiel wird unter diesem LINK zu sehen sein.

> zu den Kommentaren
27.03.22 - 10:13 Uhr 0
FC Kopenhagen feiert ausgelassen den Triumph  

Die Fans des FC Kopenhagen  feierten nach dem 4:0 ihrer Mannschaft im Pokalfinale des Royal League Cup´s über den FC Midtjylland  bis tief in die Nacht auf den Straßen von Schwedens  Hauptstadt Stockholm. Die Tele2 Arena war mit 30.000 Zuschauern restlos ausverkauft.

Der FC Midtjylland  begann couragiert und war in der Anfangsphase die bessere Mannschaft. Sie setzen den haushohen Favoriten gehörig unter Druck indem sie immer wieder sehr hoch angelaufen waren und das Mittelfeld, welches den FC Kopenhagen  so stark macht, nicht stattfinden ließ.

Die eine oder andere Chance auf den Führungstreffer war auch dabei, leider ohne Erfolg. Die Dänen um Trainer „PortoPlayer_“ waren völlig überrumpelt von der Taktik des Gegners und haben eine Weile gebraucht, um darauf zu reagieren. Erst mit der Hereinnahme von Oldie Rasmus Falk in der 32. Minute bekamen die Dänen den Zugriff im Mittelfeld, den sie brauchten, um das Spiel an sich zu reissen.

Nach der Halbzeit sahen die 43.200 Zuschauer einen ganz anderen FC Kopenhagen . In der Folgezeit erspielten sie sich Chance über Chance und kamen schlussendlich verdient zum 1:0 Führungstreffer in der 61. Minute durch Pep Biel. Ab der 63. Minute, durch die gelb-rote Karte von Gustav Isaksen(FC Midtjylland  ) war die Partie dann so gut wie entschieden.

Die Dänen spielten die Überzahl clever aus und kamen in der Folge zum 2:0 und 3:0 binnen weniger Minuten. Für einen traurigen Höhepunkt sorgte Juninho (FC Midtjylland  ). In der 80. Minute stoppte er seinen Gegenspieler Nikolai Jorgensen per Notbremse.

Dieser musst mit Verdacht auf einen Kreuzbandriss und einem Schienbeinbruch ins Krankenhaus eingeliefert werden. Den darauffolgenden Freistoss nagelte Luthar Singh in den Knick.

 

!!! FIFA-Welt sagt Herzlichen Glückwunsch FC Kopenhagen(PortoPlayer_) zum Gewinn des Royal League Cup !!!

 

 

 

> zu den Kommentaren
26.03.22 - 18:31 Uhr 0
Inter Mailand feiert den Gewinn der Coppa Italia  

Inter Mailand  heisst der neue Coppa Italia Gewinner der Saison 10. Mit einem 3:0 Erfolg über Atalanta Bergamo  holen sich die Mannen von „Pleitegeier80“ zum Ersten Mal in Ihrer FIFA-Welt Vereinsgeschichte den italienischen Vereinspokal.

Bei traumhaften 22 Grad Außentemperatur und einem leicht feuchten Rasen im San Siro begannen die Spieler um Trainer „Damche1“ energisch und bis in die Haarspitzen motiviert. Beide Abwehrreihen standen, wie es sich für italienische Mannschaften gehört, sehr sicher und sattelfest.

Immer wieder liefen sie Inter Mailand  hoch an und übten schon sehr früh Druck auf die Abwehrreihen der Mailänder aus. Dies spiegelte sich dann auch in der Ballbesitzquote wieder. 70% zu 30%. Aber eine echte Torchance gab es dennoch nicht.

Mit einem 0:0 nach 45 Minuten ging es schlussendlich in die Pause.

Nach der Pause dreht sich die Partie zu Gunsten der Mailänder. Sie stellten Ihre Taktik um und waren jetzt viel präsenter im Mittelfeld und übernahmen von Minute zu Minute die Oberhand.

Die Folge war das 1:0 in der 58. Minute durch Marcelo Brozovic. Getragen von Ihren Fans und der Führung schaltete Inter Mailand  nochmal einen Gang höher und kam in der 75. Minute durch Toptorschütze Lautaro Martinez zum 2:0.

Atalanta Bergamo  musste jetzt reagieren und setzte alles auf eine Karte. Wir schreiben die 79. Minute. Duvan Zapata mit der vielleicht größten Chance des Spiels, scheiterte freihstehend an Handanovic. Das war die Chance, nochmals ins Spiel zu kommen.

In der 86. Minute dann der KO. Lautaro Martinez wurde per Steilpass auf die Reise geschickt und lief ab der Mittellinie alleine auf Keeper Juan Musso zu und schob zum 3:0 ein.

 

!!! FIFA-Welt sagt Herzlichen Glückwunsch Inter Mailand(Pleitegeier80) zum Gewinn der Coppa Italia !!!

 

> zu den Kommentaren
26.03.22 - 08:56 Uhr 0
AS Monaco gewinnt kurioses Finale klar mit 7:1  

Im Coupe de France Finale standen sich gestern Abend zwei Überraschungsteams mit der AS Monaco  und dem HSC Montpellier  gegenüber. Im ausverkauften Stade de France ging die AS Monaco  als leichter Favorit in die Partie. Nach dem Titelgewinn in Saison 8 wollte Trainer „Muhammed60“ mit den seinen auch in Saison 10 den Pokal in das Fürstentum holen.

In den ersten 15 Minuten konnte man zwei Mannschaften beobachten, die im wahrsten Sinne des Wortes die Buxen voll hatten. Beide Teams waren auf Ballbesitz aus, die Devise lautete, möglichst keine Fehler machen. Für die Taktiker unter uns war das Spiel bis hierher ein Genuss, für die andere Sektion ein absoluter Horror.

In der 26. Minute hatte Kevin Volland dann die einzigste Chance in Halbzeit eins. Aber auch nur, weil Abwehrspieler Junior Sambia mit dem Sitz seiner Hose und dem Auflesen von Regenwürmern beschäftigt war und dem Spiel keine Aufmerksamkeit schenkte. 

Mit einem riesen Pfeiffkonzert und einem 0:0 nach 45 Minuten wurden dann die Akteure in die Halbzeit begleitet.

In der Halbzeitpause müssen beide Trainer auf Ihre Akteure eingeredet haben, daß es so nicht weiter gehen kann. Zumindest die AS Monaco  kam wie verwandelt aus der Halbzeitpause.

Keine 3 Minuten gespielt und Wissam Ben Yedder markierte mit der zweiten Chance im Spiel gleich das 1:0 für die AS Monaco. Nur 11 Minuten später erhöhte der Deutsche Nationalspieler Kevin Volland auf 2:0.

Das 3:0 in der 64.Minute durch Kevin Volland war dann bereits die Vorentscheidung. Monaco  spielte jetzt ihren Stiefel runter und erhöhte in der Folgezeit binnen 12 Minuten auf 6:0.

Am Ende stand ein 7:1 Erfolg für die AS Monaco  auf der Anzeigetafel und dem Gewinn des Coupe de France.

!!! FIFA-Welt sagt Herzlichen Glückwunsch AS Monaco(Muhammed60) zum Gewinn des Coupe de France !!!

 

> zu den Kommentaren
23.03.22 - 07:41 Uhr 0
Leeds United neuer FA-Cup Gewinner  

Leeds United  hat sich Ihren Traum vom Ersten FA-Cup Gewinn erfüllt. Mit einem 3:1 Sieg im gestrigen Finale gegen Manchester United  revanchierten sich „The Whites“ für die letztjährige Finalniederlage. In einem hochklassigen Finale vor 90.000 Zuschauern in Wembley ging Manchester United durch Cristiano Ronaldo bereits in der 7. Minute früh in Führung. In der Folgezeit übernahm Leeds United  das Zepter in die Hand und erspielten sich Chance über Chance. Nach einer Standardsituation konnte Leeds United  in der 16. Minute zum 1:1 ausgleichen. Torschütze Daniel James.  

Die Red Devils um Superstar Cristiano Ronaldo fanden nach dem 1:1 Ausgleich nicht mehr wirklich ins Spiel. Zwar konnten die Red Devils immer wieder ein paar Nadelstiche setzen, doch der Druck von Leeds United nahm sukzessive zu. Folglich kam es in der 32. Minute durch Raphina zum verdienten 2:1 Führungstreffer. Mit diesem Spielstand ging es dann auch in die Pause.

Auch in Halbzeit zwei sahen wir ein Leeds United , daß den Titelgewinn etwas mehr wollte und mehr in das Spiel investierte. Chance über Chance aber das entscheidende 3:1 wollte nicht fallen. Durch individuelle Fehler von Leeds 	 kamen die Red Devils immer wieder zu Ihren Chancen. Ein riesen Abwehrschnitzer von Diego Llorente ermöglichte Superstar Cristiano Ronaldo die Chance auf den Ausgleich. Doch er scheiterte kläglich am gut aufgelegten Torwart der Whites, Illan Meslier.

In der 70. Minute dann die Entscheidung. Eine Flanke über die linke Seite verwandelte Rodrigo eiskalt zum 3:1 und der erste Titelgewinn der Whites war perfekt.

!!! FIFA-Welt sagt Herzlichen Glückwunsch an Leeds United(Azimfrankfurt69) zum Gewinn des FA-Cups !!!

> zu den Kommentaren
17.03.22 - 10:20 Uhr 0
Endspiele in den nationalen Pokalwettbewerben  

DFB-Pokal

Das Pokalhabfinale wird am kommenden Wochenende ausgelost. Glücksfee wird Fiboo93 sein. Folgende Teams stehen im Halbfinale: FC St. Pauli , Hamburger SV , VfL Bochum  und der 1.FC Köln .

FA-Cup

Im Finale des FA-Cup kommt es wie in Saison 9 zum Aufeinandertreffen zwischen Leeds United  und Manchester United . Kann sich Leeds  für die 2:5 n.V. Klatsche revanchieren? Wir sind gespannt, auch dieses Spiel wird live übertragen.

Coupe de France

Nach dem großen Favoritensterben in den ersten Runden stehen sich mit dem AS Monaco  und Montpellier HSC  zwei Überraschungsteams gegenüber. Der Gewinner aus Saison 8, der AS Monaco , geht als leichter Favorit in das Spiel. Einer Liveübertragung scheint nichts im Wege zu stehen.

Coppa italia

Im Finale der Coppa Italia stehen sich Inter Mailand  und Atalanta Bergamo  gegenüber. Nach den Ergebnissen aus der regulären Saison, dort gewann Inter Mailand  5:1 und 2:1, gehen die Mailänder als Favorit in die Partie.

Copa del Rey

Im Finale des spanischen Pokals treffen Dauergewinner Athletico Madrid  und der FC Villarreal  aufeinander. Kann der FC Villareal  das Triple verhindern und den Pokal zum Ersten mal in die Höhe recken? Es wird ein spannender Fight.

European League Cup

Nach dem Fenerbahce Istanbul  überraschend den übermächtigen FC Porto  im Halbfinale mit 4:3 in die Schranken gewiesen hatte, gehen die Türken als Favorit in das Finale. Gegner wird die PSV Eindhoven  sein, sie sich im Halbfinale gegen Benfica Lissabon  deutlich mit 7:2 durchsetzen konnten.

Royal League Cup

Im Skandinavischen Pokalfinale kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen dem Großen FC Kopenhagen  und dem FC Midtjylland . Der FC Kopenhagen  konnte sein Halbfinale gegen Bröndby IF  klar mit 7:1 für sich entscheiden, der FC Midtjylland  kämpfte Rosenborg BK  mit 3:2 n.V. nieder und sicherte sich somit das Ticket für das Pokalfinale.

Extra.ie FAI Cup

Auf der Grünen Insel kommt es Pokalfinale zum Kräftemessen wischen Derry City  und dem Dundalk FC . Beide konnten Ihre Halbfinalpartien knapp gewinnen und stehen zurecht im Finale. Favorit ist Derry City .

> zu den Kommentaren
17.03.22 - 08:51 Uhr 0
Meisterschaftskämpfe spannend wie nie zuvor  

1.Bundesliga

Der Meisterschaftskampf in der höchsten Deutschen Spielklasse entpuppt sich zu einem Krimi zwischen dem amtierenden Meister FC Augsburg  und Borussia Dortmund . Der FC Augsburg  hat aus 26 Spielen 69 Punkte erspielen können. Der BVB  liegt in Lauerstellung auf Platz 2 mit 66 Punkten aus 25 Spielen. Sollte der BVB  das Nachholspiel gewinnen, wären beide Teams wieder punktgleich.

Das Finale Furioso erreicht am letzten Spieltag seinen absoluten Höhepunkt. Denn dann treffen beide Teams aufeinander und der Meister wird in diesem Duell ermittelt, sofern beide Teams ihr Restprogramm schadlos überstehen. Das Spiel wird dann live zu sehen sein.

Premiere League

Auch in der Premier League ist der Titelkampf spannend wie noch nie. Leeds United  und Leicester City  werden den Titel unter sich ausmachen. Die besseren Karten hat im Moment Leicester City . Mit einem Spiel Rückstand haben „The Foxes“ 3 Punkte Vorsprung auf den Konkurrent aus Leeds . Wie in der Bundesliga müssen auch hier die Titelaspiranten noch am letzten Spieltag gegeneinander antreten. Auch dieses Spiel wird live übertragen, wenn es in diesem letzten Spiel um die Meisterschaft geht.

Ligue 1

Den wohl interessantesten Meisterkampf gibt es in der französischen Ligue 1. Ganze 4 Teams können noch Meister werden, wobei der OGC Nizza  die besten Karten auf den Titel hat. Im Meisterrennen sind unter anderem der OSC Lille , Paris Saint-Germain  und Olympique Marseille . Alle 4 Teams sind innerhalb von 4 Punkten und einige Teams müssen noch gegeneinander antreten. Der Ausgang ist also ungewiss und mehr als spannend zugleich.

Serie A

Ein ähnliches Bild wie in der französischen Liga bietet sich in der Serie A. Hier wird der Meister zwischen Inter Mailand , AC Mailand  und dem AS Rom  ermittelt. Alle 3 Mannschaften trennen nur 1 Punkt! Richtig, 1 Punkt. Die besten Chancen auf Ihren ersten Titelgewinn der Vereinsgeschichte in FIFA-Welt hat Inter Mailand . Sie führen aktuell die Tabelle an, und der AC Mailand  muss noch zum Spitzenspiel zur AS Roma . Sollte Inter Mailand  in Ihrem Restprogramm ohne Punktverlust bleiben, ist der Titel ihnen nicht mehr zu nehmen.

LaLiga:

In der spanischen LaLiga geht es eher ruhig zu. Hier schein der Titel den Königlichen aus Madrid  zu gehören. Aus 22 Spielen hat Real  56 Punkte erreicht und führt klar die Tabelle an. Der Erzrivale Athletico  ist zwar in Lauerstellung, ob es aber für den Titelgewinn reicht, eher unwahrscheinlich. Es folgen noch Spiele gegen die wiedererstarkten Katalanen aus Barcelona  sowie gegen Celta Vigo  und das Derby gegen Real . Aufgrund des einfacheren Restprogrammes scheint der Titel für Real  so gut wie sicher zu sein.

European League

Hier gibt es nicht viel zu sagen. Übermannschaft = FC Porto . Der FC Porto  dominiert die Liga nach Belieben und führt die Tabelle mit sagenhaften 67 Punkten aus 22 Spielen an. 3 Spieltage vor Schluss ist den Portugiesen der Titel nicht mehr zu nehmen. FIFA-Welt sagt HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zu einer atemberaubende Saison und zur verdienten Meisterschaft.

> zu den Kommentaren
03.02.22 - 16:56 Uhr 0
Derbystimmung am Bosporus  

Istanbul: Istanbul befindet sich derzeit im Ausnahmezustand. Gleich 2 Derbys stehen nächste Woche an. In der Liga empfängt Galatasaray den Erzrivalen Besiktas. Die Vorzeichen für dieses Derby könnten nicht unterschiedlicher sein.  

Die Gelb-Roten wollen unbedingt an den internationalen Plätzen dran bleiben, Besiktas hingegen will sich Luft im Abstiegskampf verschaffen. Favorit ist aufgrund Ihrer aktuellen Tabellensituation ganz klar Galatasaray. Aus internen Kreisen hört man von Besiktas, das Top Stürmer Michy Batshuuayi (10 Tore in der Liga) an einer Knöchelverletzung laboriert. Sein Einsatz scheint fraglich zu sein. 

Das andere Derby zwischen Galatasaray und Fenerbahce findet im Pokal statt. Fenerbahce gilt hier als Favorit, zumal sie in der Liga knapp hinter der Übermannschaft aus Porto auf Platz 2 liegen und sogut wie sicher die Champions League Plätze inne haben.

Aber die knapp 53.000 Zuschauer, sofern sie für Galatasaray sind, werden ihr bestes geben, um den großen Konkurrenten ein Bein zu stellen. 

 

 

> zu den Kommentaren
10.01.22 - 13:00 Uhr 0
Saisonstart 10. Saison  

Am 11.01.2022 um 18:00 Uhr startet die 10. Saison.

> zu den Kommentaren
Tor des Monats 24.04.22 - 09:17 Uhr

26.04.22 - 08:20 Uhr 0
++ Lukasnation, Trainer von Leicester City im Interview ++  

Ersteinmal vielen Dank dafür, daß Sie sich die Zeit für ein kleines Interview genommen haben. Mit Ihrem neuen Club Leicester City  haben Sie den amtierenden englischen Meister übernommen. Warum hat es Sie nach Leicester verschlagen und was waren die Hauptgründe für einen Wechsel? Ja meine Gründe für Leicester City waren einfach. Ich wollte schon immer in der Premier League Trainer sein und mit einem relativ beweglichem Team dazu ist die Kombi perfekt.

Konnten Sie sich schon ein Bild von Ihrer neuen Mannschaft verschaffen? Ich habe mir schon ein Bild meiner neuen Manschafft machen können und mir gefällt die Truppe sehr.

Ihr Team steht aktuell im Niemandsland der Liga. Was werden Sie gegenüber Ihrem Vorgänger ändern müssen, um wieder in die Erfolgsspur zu gelangen? Ich werde einfach schauen, dass wir am Ende der Saison zumindestens auf einen internationalen Platz stehen und uns dafür, für Europa qualifizieren. Wie genau dabei das taktische Grundmittel aussieht werde ich nicht verraten, also lasst euch überraschen.

Welche Ziele verfolgen Sie als Trainer von Leicester City in dieser Saison? Als amtierender Meister erwarten die Fans und Medien eine Titelverteidung. Wie denken Sie darüber? Wie in der vorherigen Frage schon erwähnt, ist mein Ziel dass wir uns für das internationale Geschäft qualifizieren, weil sind wir mal ehrlich, eine Titelverteidigung ist von unserer Seite aus, denke ich mal nicht mehr möglich, dafür spielen Manschaften wie Manchester United  , Leeds United  oder auch der FC Chelsea  einfach zu stark um da ganz oben mit dran zu bleiben.

In der Champions League muss Ihr Team die beiden restlichen Spiele gegen Real Madrid unbedingt gewinnen, um nicht frühzeitig auszuscheiden. Kann man sagen, das Ihr Vorgänger ein Scherbenhaufen hinterlassen hat? Ich bin der Meinung, dass Franky also mein Vorgänger hervorragende Arbeit in Leicester gemacht hat und jeder Club kann mal in einer KKrise gelangen, da finde ich jetzt nicht wirklich das Franky mir ein Scherbenhaufen hinter lassen hat. Und wir werden einfach gegen Real Madrid beide Spiele gewinnen und dann ist ja alles gut. 

Wir möchten uns rechtherzlich für die von Ihnen investierte Zeit bedanken und wünschen Ihnen mit Ihrem neuen Club viel Erfolg. Einen schönen Abend noch. Ja ich bedanke mich auch herzlich für die Einladung und freue mich nun auf die restliche Saison mit Leicester City. 

> zu den Kommentaren
Pos.   Team Trainer Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
1. Borussia Mönchengladbach (N) Fohlen-Franky 6 4 0 2 19:9 10 12
2. TSG 1899 Hoffenheim Riiccoo-92 4 3 1 0 18:10 8 10
3. Borussia Dortmund Kuba16 3 3 0 0 19:5 14 9
4. Hamburger SV Escobardertürken 4 2 1 1 13:10 3 7
5. 1.FC Köln PortoPlayer_ 2 1 1 0 8:7 1 4
6. VfB Stuttgart (N) SaschaSCM 5 1 1 3 15:19 -4 4
7. Bayer 04 Leverkusen spielmacher 1 1 0 0 6:0 6 3
8. FC Bayern München Al_Masih_ 3 0 2 1 5:11 -6 2
9. RasenBallsport Leipzig Joerg45701 6 0 2 4 14:30 -16 2
10. SSV Jahn Regensburg OttomanAhmet1453 1 0 1 0 3:3 0 1
11. Eintracht Frankfurt Fiboo93 1 0 1 0 3:3 0 1
12. 1.FSV Mainz 05 Hucki1981 2 0 1 1 6:9 -3 1
13. FC Augsburg Ricki 3 0 1 2 3:11 -8 1
14. Holstein Kiel 0 0 0 0 0:0 0 0
15. SC Paderborn 07 (N) 0 0 0 0 0:0 0 0
16. VfL Bochum Dati 1 0 0 1 1:6 -5 0
Pos.   Team Trainer Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
1. 1. FC Union Berlin M-K-069 3 2 1 0 10:5 5 7
2. FC Hansa Rostock Flexelklex 3 2 0 1 10:8 2 6
3. DSC Arminia Bielefeld Farhaninho 3 2 0 1 11:10 1 6
4. Fortuna Düsseldorf Jason04 4 1 1 2 13:14 -1 4
5. SC Freiburg Bidi19 1 1 0 0 5:2 3 3
6. 1. FC Nürnberg 1 1 0 0 3:2 1 3
7. Karlsruher SC 1 1 0 0 2:1 1 3
8. FC Schalke 04 (A) AroxCaptain 0 0 0 0 0:0 0 0
9. SV Werder Bremen dadoboy 0 0 0 0 0:0 0 0
10. SpVgg Greuther Fürth 0 0 0 0 0:0 0 0
11. VfL Wolfsburg (A) Totto86 0 0 0 0 0:0 0 0
12. SG Dynamo Dresden Qualle_44 0 0 0 0 0:0 0 0
13. 1. FC Heidenheim 1 0 0 1 3:4 -1 0
14. Hertha BSC Berlin (A) Mister300Berlin 1 0 0 1 1:2 -1 0
15. FC St. Pauli Raidon19 2 0 0 2 7:10 -3 0
16. Hannover 96 MeikJunior1986 2 0 0 2 2:9 -7 0
Pos.   Team Trainer Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
1. Leeds United Krimko_UB 5 5 0 0 29:9 20 15
2. FC Chelsea London Soccerheld1900 6 4 0 2 25:16 9 12
3. Tottenham Hotspur Riiccoo-92 3 2 0 1 11:5 6 6
4. FC Everton Michiiii 4 2 0 2 19:14 5 6
5. Leicester City Jason04 4 2 0 2 13:11 2 6
6. Manchester United PortoPlayer_ 3 2 0 1 13:12 1 6
7. Aston Villa Muhammed60 1 1 0 0 5:3 2 3
8. Newcastle United Damche1 2 1 0 1 6:9 -3 3
9. FC Arsenal London Dati 3 1 0 2 5:8 -3 3
10. West Ham United Cmjb9 2 1 0 1 3:6 -3 3
11. Manchester City Flemo85 4 1 0 3 6:21 -15 3
12. FC Liverpool Totto86 0 0 0 0 0:0 0 0
13. FC Southampton 0 0 0 0 0:0 0 0
14. FC Watford 1 0 0 1 0:6 -6 0
15. Wolverhampton Wanderers Hucki1981 3 0 0 3 5:12 -7 0
16. Crystal Palace Syind91120 3 0 0 3 3:11 -8 0
Pos.   Team Trainer Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
1. FC Fulham Fohlen-Franky 2 2 0 0 8:3 5 6
2. FC Reading Flexelklex 4 2 0 2 13:15 -2 6
3. Nottingham Forest fabinho96 1 1 0 0 6:1 5 3
4. Blackburn Rovers Kuba16 1 1 0 0 4:3 1 3
5. AFC Bournemouth 3 1 0 2 9:11 -2 3
6. FC Brentford Fiboo93 1 0 1 0 1:1 0 1
7. West Bromwich Albion JadonSancho7BVB29 4 0 1 3 5:12 -7 1
8. FC Middlesbrough 0 0 0 0 0:0 0 0
9. QPR 0 0 0 0 0:0 0 0
10. Birmingham City 0 0 0 0 0:0 0 0
11. Norwich City 0 0 0 0 0:0 0 0
12. Sheffield United 0 0 0 0 0:0 0 0
13. Stoke City Capo 0 0 0 0 0:0 0 0
14. Huddersfield Town 0 0 0 0 0:0 0 0
Pos.   Team Trainer Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
1. Montpellier HSC Escobardertürken 5 3 1 1 15:13 2 10
2. OGC Nizza x10Marco10 6 3 0 3 20:24 -4 9
3. FC Paris Saint-Germain Fiboo93 3 2 1 0 13:6 7 7
4. RC Straßburg Alsace Jason04 5 2 1 2 16:16 0 7
5. AS Monaco Muhammed60 2 2 0 0 8:1 7 6
6. Olympique Lyon AroxCaptain 3 2 0 1 13:7 6 6
7. FC Stade Rennes mehm1453t#2854 4 0 1 3 11:21 -10 1
8. RC Lens 0 0 0 0 0:0 0 0
9. LOSC Lille spielmacher 0 0 0 0 0:0 0 0
10. FC Nantes Totto86 0 0 0 0 0:0 0 0
11. Stade Brest dadoboy 0 0 0 0 0:0 0 0
12. Stade Reims 0 0 0 0 0:0 0 0
13. SCO Angers 0 0 0 0 0:0 0 0
14. Olympique Marseille Soccerheld1900 4 0 0 4 7:15 -8 0
Pos.   Team Trainer Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
1. FC Turin Escobardertürken 6 5 0 1 18:5 13 15
2. AC Florenz Kuba16 5 4 0 1 29:11 18 12
3. SSC Neapel Syind91120 3 2 1 0 11:6 5 7
4. Lazio Rom MeikJunior1986 4 2 0 2 9:10 -1 6
5. AS Rom fabinho96 2 1 1 0 9:3 6 4
6. Inter Mailand Ricki 3 1 1 1 7:4 3 4
7. US Sassuolo Muhammed60 3 1 0 2 7:13 -6 3
8. Hellas Verona Joerg45701 4 1 0 3 7:23 -16 3
9. Juventus Turin Farhaninho 3 0 1 2 3:9 -6 1
10. FC Bologna 0 0 0 0 0:0 0 0
11. Atalanta Bergamo Damche1 0 0 0 0 0:0 0 0
12. AC Mailand OttomanAhmet1453 1 0 0 1 2:4 -2 0
13. US Salernitana 1919 Al_Masih_ 2 0 0 2 2:8 -6 0
14. Udinese Calcio Dati 2 0 0 2 7:15 -8 0
Pos.   Team Trainer Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
1. Athletic Bilbao Fohlen-Franky 4 4 0 0 25:11 14 12
2. FC Sevilla Flexelklex 6 3 0 3 28:23 5 9
3. FC Valencia Krimko_UB 3 2 1 0 12:9 3 7
4. Atlético Madrid fabinho96 3 2 0 1 14:8 6 6
5. Real Betis Sevilla x10Marco10 4 1 1 2 18:15 3 4
6. FC Getafe Bidi19 1 1 0 0 2:1 1 3
7. Celta Vigo Flemo85 4 1 0 3 10:26 -16 3
8. RCD Mallorca Escobardertürken 1 0 1 0 4:4 0 1
9. FC Barcelona Pleitegeier80 1 0 1 0 2:2 0 1
10. Real Madrid Capo 0 0 0 0 0:0 0 0
11. Espanyol Barcelona 0 0 0 0 0:0 0 0
12. CA Osasuna DynamicPowerplay 2 0 0 2 3:7 -4 0
13. FC Villarreal Damche1 2 0 0 2 5:11 -6 0
14. Real Sociedad Dati 1 0 0 1 0:6 -6 0
Pos.   Team Trainer Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
1. Sporting Lissabon JadonSancho7BVB29 9 8 0 1 48:23 25 24
2. FC Salzburg Soccerheld1900 7 3 2 2 31:25 6 11
3. Olympiacos CFP AroxCaptain 4 3 1 0 18:10 8 10
4. Trabzonspor Flemo85 6 3 0 3 26:23 3 9
5. PSV Eindhoven Kuba16 3 2 1 0 13:10 3 7
6. FC Porto PortoPlayer_ 2 1 1 0 9:3 6 4
7. Benfica Lissabon MeikJunior1986 4 1 0 3 14:17 -3 3
8. Besiktas Istanbul mehm1453t#2854 5 0 3 2 11:14 -3 3
9. Schachtar Donezk Riiccoo-92 3 1 0 2 11:16 -5 3
10. Galatasaray Istanbul Muhammed60 1 0 1 0 2:2 0 1
11. Fenerbahce Istanbul OttomanAhmet1453 1 0 1 0 1:1 0 1
12. BSC Young Boys Bern Michiiii 2 0 1 1 6:12 -6 1
13. AZ Alkmaar edukat 4 0 1 3 7:21 -14 1
14. Glasgow Rangers spielmacher 0 0 0 0 0:0 0 0
15. KRC Genk Syind91120 2 0 0 2 1:7 -6 0
16. Ajax Amsterdam Al_Masih_ 3 0 0 3 1:15 -14 0
Pos.   Team Trainer Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
1. Atlanta United Soccerheld1900 6 4 1 1 27:12 15 13
2. Los Angeles FC JadonSancho7BVB29 8 3 3 2 22:21 1 12
3. New York City FC Jason04 4 3 0 1 13:8 5 9
4. Columbus Crew Fohlen-Franky 4 3 0 1 14:10 4 9
5. Seattle Sounders Pleitegeier80 3 2 0 1 8:3 5 6
6. Orlando City Farhaninho 7 1 2 4 21:22 -1 5
7. LA Galaxy 2 1 1 0 6:4 2 4
8. Inter Miami Syind91120 4 1 1 2 4:9 -5 4
9. Portland Timbers Cmjb9 1 0 0 1 3:9 -6 0
10. FC Toronto Flemo85 5 0 0 5 8:28 -20 0


Countdown


00:00:00
Mindestspiele

Hauptsponsor

Sponsor

Kader-Update

28.05.2022 - 13:32 Uhr

Tagesstatistiken

Spiele heute 29
Spiele gestern 33
Spiele gesamt 16213
Rekord 440 (am 27.09.2021)

Online

Administratoren
Ligaleiter
Redakteure
Trainer
Arbeitslos